Erhöhtes Anfrageaufkommen im Kundenservice

Aufgrund der aktuellen Situation am Energiemarkt erreichen uns im Moment sehr viele Anrufe und Nachrichten. Wir haben Verständnis für Ihre Sorgen und Fragen in dieser Zeit. Die Vervielfachung von Anrufen und Nachrichten stellt auch unseren Kundenservice vor große Herausforderungen. Wir können Ihnen aber versichern: Alle Anfragen werden beantwortet – versprochen – auch wenn es momentan etwas länger dauert. Das Gesetzgebungsverfahren zur Gaspreisbremse bzw. zum Gaspreisdeckel läuft noch. Daher gibt es noch keine verbindlichen Regelungen. Sie können aber sicher sein, dass wir alle aktuellen Änderungen berücksichtigen und Sie auf dem Laufenden halten.

Vermieter von Ferienwohnungen/-häusern

Reine Urlaubsfreude

Als Vermieter von Ferienwohnungen oder -häusern in Ostholstein sind Sie mit Ihren Unterkünften an die haushaltsnahen Sammelsysteme angeschlossen. Für jedes Grundstück werden verpflichtend eine Restmülltonne und eine Biotonne (außer bei Eigenkompostierung) zur Verfügung gestellt - außerdem auf Wunsch eine gebührenfreie Blaue Papiertonne und auf Bestellung eine kostenfreie gelbe Tonne.

Die Größe der Restmüllbehälter und Biomüllbehälter (und damit die Höhe der Gebühren) richten sich nach der Anzahl der Gästebetten auf dem Grundstück. Bei weniger als 4 Gästebetten ist auch eine gemeinsame Ausstattung mit dem Privathaushalt möglich. Bei mehr als 25 Betten wird die Mindestzahl der Leerungen nach dem Anschlussvolumen festgelegt.

Unser Service für größere Ferienanlagen mit saisonal stark schwankendem Abfallaufkommen: Wir leeren mit der Bedarfsabfuhr die bereit gestellten großen Restabfallbehälter flexibel auf Abruf nach Ihren Erfordernissen - bis zu zweimal wöchentlich.

Infos, Bestellformulare & Gebühren