Das ist "GO"

GO!

Networking auf Ostholsteinisch

„GO!“ ist die Infokampagne des ZVO zum kommunalen Breitbandausbau in Ostholstein und steht für Glasfasernetz in Ostholstein. Der Zweckverband Ostholstein (ZVO) realisiert den Auf- und Ausbau eines hochmodernen Breitbandnetzes in unterversorgten Gebieten in Ostholstein. 29 Gemeinden haben im Mai 2016 den ZVO mit dieser Aufgabe beauftragt. Der Betreiber des kommunalen Glasfasernetzes in Ostholstein, die TNG Stadtnetz GmbH, hat mit der Vorvermarktung und dem Ausbau begonnen.

Der Glasfaserausbau ist ein gemeinsames Infrastrukturprojekt zur Sicherung der individuellen und gesellschaftlichen Zukunft in Ostholstein. Mit der Infokampagne soll auf das Breitbandprojekt in unserer Region aufmerksam gemacht und alle Ostholsteinerinnen und Ostholsteiner für das Netz ihrer Gemeinden und dessen Leistungsfähigkeit begeistert werden.

In der Kampagne werden die wichtigsten Vorteile eines flächendeckenden Breitbandausbaus für die Zielgruppen pointiert auf den Punkt gebracht. Die im April 2017 gestartete Kampagne wird über zahlreiche Kanäle gestreut: Von Pressemeldungen über eine Kampagnen-Website und Wurfpostsendungen an Haushalte ( Glasfaser-Fibel & Breitband-News) bis hin zu Postkarten, Aufstellern, Fahrzeugbeklebung und Plakaten zum Download.