Netzzugang Gas
  • Netzzugang Gas

Hinweis zur Senkung der Mehrwertsteuer

Die von der Bundesregierung geplante Corona-Maßnahme Mehrwertsteuer-Senkung betrifft auch einige unserer Bereiche. Daher sind wir erfreut, Ihnen mitteilen zu können, dass vor allem im Bereich der Energie (Gas, Wasser und die Erdgastankstellen) direkt die Senkung der Mehrwertsteuer an Euch - unsere ZVO Kunden - weitergegeben wird. Bitte beachten Sie, dass die Senkung nicht die Gebühren betrifft!

Wichtiger Hinweis zur Senkung der Mehrwertsteuer: Die Gas- und Wasserzähler zum 30.06. müssen nicht zwischenabgelesen werden!

Abfuhr der Gelbe Tonnen gestartet

Schluss mit den alten Säcken: Joghurtbecher, Konserven und weitere Verpackungen aus Metall und Kunststoff landen ab sofort in der Gelben Tonne.

Weitere Informationen hier

Netznutzung Erdgas

Informationen für unsere Marktpartner

Als Verteilernetzbetreiber stellt die ZVO Energie GmbH ihr Erdgasnetz allen Versorgern zur Nutzung zur Verfügung. Wir gewährleisten, dass Erdgas sicher, zuverlässig und preiswert verteilt wird. Wir sorgen für Management und Abrechnung der Netznutzung inkl. Messung und Bereitstellung der Verbrauchswerte.

Die Abwicklung des Netzzugangs erfolgt auf Basis der Gasnetzzugangsverordnung und der Verträge für den Netzzugang.

Reverse-Charge-Verfahren

Die ZVO Energie GmbH ist Wiederverkäufer im Sinne des §3g UStG für Erdgas. Hier der Nachweis unserer Wiederverkäuferschaft:

Zertifikate zum elektronischen Datenaustausch, gültig ab 8. Mai 2020:

Allgemeine Bedingungen gem. § 20 Abs. 1 EnWG

Verträge

Standardlastprofilverfahren (SLP)

Kontakt

Abteilung Netzzugang

04561 399-9291