Breitband aktuell - Beitrag

Zählerstandserfassung 2019 in Ostholstein

Das Internetportal zur Online-Erfassung der Zählerstände ist jetzt online.

Sie erreichen das Portal unter folgendem Link:

Zur Zählerablesung 2019

Frau bestellt online TNG-Vertrag
© startupstockphotos/pixabay

Fehmarn startet in Glasfaser-Vorvermarktung

von

Verträge abschließen und Glasfaserausbau sichern

Die Vermarktungsphase beim kommunalen Glasfaserausbau Ostholstein biegt auf die Zielgerade ein: Ab sofort ist mit Fehmarn das letzte Aktionsgebiet in die Vorvermarktung gestartet.

Die Insel wird aufgrund ihrer Größe in drei Aktionsgebiete unterteilt, für die unterschiedliche Vermarktungszeiträume gelten:

Fehmarn I:    11. März bis 14. April 2019
Fehmarn II:   22. April bis 2. Juni 2019
Fehmarn III:  6. Mai bis 30. Juni 2019


Welche Ortschaft in welchem Bereich liegt, erfahren Interessierte unter www.tng.de/ostholstein. Hier finden Sie auch eine Übersicht über die zahlreichen Informations- und Beratungstermine.


Startguthaben bei Onlinebestellung sichern

Unter www.tng.de/onlinebestellung können alle Bewohnerinnen und Bewohner ihren Glasfaseranschluss rund um die Uhr von zu Hause aus bestellen. Um sich die Glasfaserleitung ins Haus zu holen, müssen lediglich der Antrag zum Wunschpaket online ausgefüllt und der Grundstücknutzungsvertrag per Post an die TNG gesendet werden.

Wer die schnelle und bequeme Online-Bestellung nutzt, sichert sich ein Startguthaben in Höhe von 25 Euro.


Vorteile sichern mit Vorvertrag für superschnelles Internet
Die Glasfaser-Produkte von TNG beginnen ab 24,95 Euro im Monat und beinhalten Bandbreiten von 50, 300, 500 und sogar 1.000 Megabit pro Sekunde. Interessenten, die sich während der Aktionsphase für einen Glasfaseranschluss entscheiden, können sich nicht nur bei den Glasfaserprodukten von TNG einen Rabatt von bis zu 180 Euro sichern, sondern erhalten einen kostenfreien Hausanschluss, inklusive 20 Meter Tiefbau von der Hauswand bis zur Grundstücksgrenze zum öffentlichen Grund.

Zurück