Blick hinter die Kulissen

Zum 90. Geburtstag öffnet der ZVO seine Anlagen für Besucher

Was passiert, nachdem man die Klospülung gedrückt hat? Wohin verschwinden unsere Abfälle? Wer sorgt für einen technisch reibungslosen Ablauf bei Ver- und Entsorgungsdiensten? Diese und andere Fragen lassen sich am besten vor Ort beantworten. Daher lädt der Zweckverband Ostholstein (ZVO) interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, einen Blick hinter die Kulissen des regionalen Ver- und Entsorgers zu werfen, der am 5. Mai 1927 gegründet wurde.

Für insgesamt 40 Termine öffnet die ZVO-Gruppe zwischen Mitte Mai und Mitte Juli ihre Türen an verschiedenen Standorten. ZVO-Mitarbeiter geben dabei einen Einblick in ihre Arbeit und erläutern die Aufgaben des Zweckverbands. Suchen Sie sich einfach die gewünschte Anlage aus und melden sich an.

Für Schulklassen bietet die ZVO Entsorgung GmbH vom 10. bis 14. Juli 2017 eine Woche der Schulinformation an. Hier kann ein Blick ins Müllheizkraftwerk (MHKW) in Neustadt oder auf die Recyclinghöfe in Bad Schwartau, Neuratjensdorf und Neustadt geworfen werden. Ein Infoschreiben dazu ist an alle Schulen im Kreis Ostholstein versandt worden. Bitte melden Sie sich bei Interesse unter vertrieb-entsorgung@zvo.com oder 04561 399-699